05.10.2018
Foto zum Downloaden
downloaden

Bewilligungsstart für über 3.300 Wohnungen in NÖ

LR Eichtinger: Holen Sie sich eine von über 800 günstigen Wohnungen unter www.noe-wohnbau.at

„Seitens der Landesregierung haben wir für den Wohnbau in Niederösterreich einen weiteren Meilenstein gesetzt. Wir können mit der Wohnbauförderung heuer bereits über 3.300 Wohnungen in Niederösterreich bauen lassen und lösen dadurch ein Investitionsvolumen von rund 220 Millionen Euro im ganzen Land aus. Der Wohnbau sichert mit seinen Investitionskosten 30.000 Jobs. Damit schaffen wir Wohnungen mit leistbaren Mieten. Das ist unser Ziel“, so Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger und führt weiter aus: „Derzeit sind über 800 Wohnungen im ganzen Land verfügbar. Nutzen Sie unser Angebot und holen sie sich eine neue Wohnung unter www.noe-wohnbau.at“. 

Enorme Nachfrage nach Wohnungen für Junge

Spezielle Wohnformen, wie Junges Wohnen oder Betreutes Wohnen, sind auf die Bedürfnisse der Niederösterreichinnen und Niederösterreicher zugeschnitten. „Beim Jungen Wohnen konnten wir bereits über 1.500 Wohneinheiten bewilligen, wovon rund 300 Wohneinheiten bereits fertiggestellt worden sind. Seit Einführung des Betreuten Wohnen 2007 wurden bereits ca. 6.000 Wohneinheiten gefördert“, so Eichtinger. 

In 9 von 10 niederösterreichischen Gemeinden stehen mittlerweile Wohnbauanlagen, welche mit Unterstützung des Landes Niederösterreich gebaut wurden, damit die Mieten leistbar bleiben. 

Fotocredit: Amt der NÖ Landesregierung

Bildtext: Landesrat Martin Eichtinger übergibt den Schlüssel einer neuen Mieterin und gratuliert zum künftigen Zuhause.

Zurück

Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Wohnungsförderung, Landhausplatz 1, Haus 7a, 3109 St. Pölten